Online Shop für Bio- & Naturkosmetik

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 1084

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Afrolocke Shampoo für lockiges Haar
    Sonderangebot 11,99€ Normalpreis 14,99€
    (4,80€ / 100 ml)
    Inkl. 19% MwSt.,zzgl. Versand
  2. Afrolocke Spülung für lockiges Haar
    Sonderangebot 11,99€ Normalpreis 14,99€
    (4,80€ / 100 ml)
    Inkl. 19% MwSt.,zzgl. Versand
  3. Alvito basisches Badesalz
    Sonderangebot 8,99€ Normalpreis 11,99€
    (22,48€ / 1 kg)
    Inkl. 19% MwSt.,zzgl. Versand
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 1084

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Online Shop für echte Bio- & Naturkosmetik!

In unserem familiengeführten Online Shop bieten wir ein breites Sortiment an hochwertiger, natürlicher Gesichts-, Körper- und Haarpflege, sowie Make-Up Produkten, ganz ohne Silikone, Mineralöle und synthetische Duft- und Konservierungsstoffe. Wir sind der Überzeugung, dass wirklich die natürlichen Inhaltsstoffe in ihrer reinsten Form bei der Hautpflege den Unterschied machen.

Willkommen im Reich der natürlichen Schönheit

Naturnahe Kosmetik, Naturkosmetik, vegan, aluminiumfrei, PEGs? Ist Naturkosmetik gleich Naturkosmetik? Wir haben für Sie die häufigsten Fragen zusammengestellt und verraten Ihnen, was echte Naturkosmetik ausmacht und woran Sie diese erkennen können.

Was ist Naturkosmetik?

Der Begriff Naturkosmetik ist bisher nicht eindeutig rechtlich definiert und geschützt. Generell werden alle Kosmetikprodukte, die mit natürlichen Rohstoffen hergestellt werden, wie pflanzliche Öle, tierische oder pflanzliche Wirkstoffe und Mineralien bezeichnet. Obwohl es keine einheitliche internationale Definition gibt, verzichten Naturkosmetikhersteller auf bestimmte Inhaltsstoffe wie Silikone, Parabene, Polyethylenglykol (PEG), synthetische Duftstoffe, Paraffine und andere Erdölprodukte.

Was ist „naturnahe Kosmetik“?

Beim Blick auf die INCI Liste wird schnell klar, dass der Begriff „Naturkosmetik“ gesetzlich nicht festgelegt ist. Das trägt dazu bei, dass die Branche in „Naturkosmetik“ und in „naturnahe Kosmetik“ unterteilt wird. Unter der Definition „naturnahe Kosmetik“ versammeln sich Marken, von denen ein Teil der Inhaltsstoffe nah dran an echter Naturkosmetik sind, jedoch der andere Teil fast zur konventionellen Kosmetik gezählt werden kann. In unserem Online Shop können Sie sicher sein, dass alle geführten Artikel reine Naturkosmetikprodukte sind.

Was macht Naturkosmetik aus?

Die Natur bietet alles, was Sie brauchen um Ihre Haut zu pflegen und zu schützen. Die moderne Naturkosmetik bietet heute Pflegeprodukte für die ganze Familie und steht der konventionellen Kosmetik in nichts nach. Naturkosmetik dient der Verschönerung und Pflege des menschlichen Körpers in Einklang mit Mensch, Tier und Natur. Sie unterstützt und regt die hauteigenen Funktionen an und leistet damit einen wichtigen Beitrag zu ihrer Gesunderhaltung in jedem Lebensalter. Das Schöne, neben der gepflegten und gesunden Haut ist, dass heute Naturkosmetik für jeden Geldbeutel erschwinglich ist. Zudem gibt es Naturkosmetik nicht nur in Bioläden oder Reformhäuser, sondern auch in Drogerien und Onlineshops. Echter Naturkosmetik den Vorzug zu geben, heißt neben verantwortungsvoller Schönheitspflege auch Umwelt-, Tierschutz und Schaffung von menschenwürdigen Arbeitsverhältnissen mit in die Kaufentscheidung einzubeziehen und so einen wertvollen Beitrag dafür zu leisten, die Welt ein bisschen besser zu verlassen, als wir sie vorgefunden haben.

Was ist zertifizierte Naturkosmetik?

Da der Begriff „Naturkosmetik“ nicht geschützt ist, lohnt sich ein genauer Blick auf die Verpackung des Produktes. Die zertifizierte Naturkosmetik bietet heute Kosmetikprodukte von Kopf bis Fuß und ist mit einem entsprechenden Siegel gekennzeichnet. Produkte mit dem Prüfzeichen "zertifizierte Naturkosmetik" verwenden natürliche Rohstoffe wie pflanzliche Öle, Fette und Wachse, Kräuterextrakte und Blütenwässer, oder ätherische Öle und Aromen. Enthält Naturkosmetik nur rein pflanzliche Inhaltsstoffe, darf sie darüber hinaus als vegan gekennzeichnet werden. Zertifizierte Naturkosmetik unterliegt einer ständigen Herstellungs- und Qualitätskontrolle.

Bezeichnet sich eine Kosmetikmanufaktur als „Naturkosmetik“, handelt es sich nicht unbedingt um einen Versuch die Kunden in die Irre zu führen. Manche kleinere und junge Naturkosmetikhersteller und Manufakturen verzichten aus Kostengründung auf eine Zertifizierung, obwohl ihre Produkte die Anforderungen und Richtlinien erfüllen.

Wie wird ein Produkt zertifiziert?

Für mehr Sicherheit und Transparenz sorgen Bio-Siegel, die bestimmte Standards nach denen produziert werden muss, festlegen. Die Siegel befinden sich auf den Verpackungen von Naturkosmetikprodukten, was Konsumenten die Kaufentscheidung erleichtern soll. Eine Zertifizierung beschränkt sich nicht nur auf das einzelne kosmetische Produkt. Die Bestimmungen für zertifizierte Naturkosmetik sind sehr hoch und umfassen den gesamten Herstellungsprozess, vom Einkauf der Rohstoffe über die Produktion bis hin zur Lagerung. Die Anforderungen des jeweiligen Siegels sind verbindlich und regeln unter anderem, welche Rohstoffqualität eingesetzt werden darf und welche Herstellungsverfahren, sowie chemische Umwandlungsprozesse erlaubt sind. Je nach Zertifizierungssiegel, werden neben der Qualität der Rohstoffe, deren Gewinnung und Verarbeitungsmethoden auch soziales und ökologisches Engagement des Unternehmens überprüft.